kunstfenster-rheydt e.V.

Kunstfenster Rheydt e.V. - Martin Hülbrock - Karlsbaderstr. 46 - 41236 Mönchengladbach - Tel.:02166 - 216 930
www.kunstfenster-rheydt.de

harald dewies // dezember 07 // malerei

harald dewies
Harald Dewies, Jahrgang 1965, besuchte die Fachoberschule für Kunst und Gestaltung, studierte am der ehemaligen. Werkkunstschule Krefeld und arbeitet heute als freischaffender Künstler.

Seine Motive sind fröhlich, leicht und farbenfroh. Der gebürtige Mönchengladbacher stellt die Themen, die er in seinen Bildern bearbeitet, grundsätzlich positiv dar. Es soll Spaß und Freude bereiten, die Bilder anzuschauen. Bei den Arbeiten mit Indianischen Motiven erzählen die Zeichen der nordamerikanischen Indianer kleine Geschichten. Jedes Zeichen hat eine ganz bestimmte Bedeutung.


Techniken:
Harald Dewies arbeitet mit Aquarellfarbe, Ölkreide, Pinsel, Tuschestift, Silberdraht, Chromolux und Papier.
Zunächst werden die Passepartouts zugeschnitten und mit dem Chromolux-Karton verbunden. Dabei entstehen dann die ungewöhnlichen Ausschnitte seiner Arbeiten. Mit Ölkreide und Aquarellfarbe malt der Künstler die Motive, wobei der Silberdraht dann jeweils für das Bild geformt und eingearbeitet wird. Bei den indianischen Motiven verwendet er zum Teil altes, handgeschöpftes Papier als Maluntergrund. Nun kann das Bild gerahmt werden.



Hier der Link zur Internetseite

Zurück